Datenschutzrichtlinie

1. DATENSCHUTZ

Wir haben uns zum Schutz Ihrer persönlichen Informationen verpflichtet. Diese Datenschutzrichtlinie wurde erstellt, um darzulegen, welche Informationen erfasst werden, wenn Sie unsere Services auf unseren Online-Websites in Anspruch nehmen, aus welchem Grund diese Informationen erfasst werden, und wie die erfassten Informationen verwendet werden.

Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzrichtlinie zwischen Ihnen und dem Konzern, bestehend aus GVC Holdings PLC und seinen Konzernunternehmen, wie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen definiert (je nachdem GVC, Wir, Uns, Unser), vereinbart wird.

An dieser Datenschutzrichtlinie können gelegentlich Änderungen vorgenommen werden, von denen wir Sie durch die Bereitstellung der geänderten Bestimmungen auf unseren Online-Websites in Kenntnis setzen. Es wird empfohlen, die Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu lesen.

2. ERFASSTE DATEN

Als persönliche Daten (Persönliche Daten) werden Informationen betrachtet, die verwendet werden können, um eine Person zu identifizieren, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Vor- und Nachnamen, Geburtsdatum, Kreditkartenangaben, Privat- oder andere Landadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, weitere Kontaktdaten sowie Profilbilder und Freundeslisten. Bei der Nutzung unserer Website, der Eröffnung eines Kontos oder der Nutzung der Services können Sie zur Angabe von persönlichen Daten aufgefordert werden. Zu den von uns erfassten persönlichen Angaben kann Folgendes gehören: Kontaktinformationen (einschließlich Telefonnummer), Liefer- und Rechnungsdaten, Transaktionsverlauf, Website-Nutzungseinstellungen und Rückmeldung bezüglich der Services. Diese Informationen werden von uns auf Servern in Gibraltar und mitunter an anderen Orten gespeichert. Zudem werden bei Ihrer Interaktion mit den Services auf unseren Servern Aktivitätsprotokolle gespeichert, in denen bestimmte administrative Informationen und Informationen zum Datenverkehr aufgezeichnet werden, darunter: Quell-IP-Adresse, Zugriffszeit, Zugriffsdatum, besuchte Webseite(n), Sprachgebrauch, Berichte zu Softwareabstürzen und der verwendete Browser. Diese Informationen sind für die Bereitstellung und die Qualität der Services unerlässlich. Im Rahmen der Services werden ohne Ihr Wissen keine persönlichen Informationen gespeichert.

3. DATENERFASSUNGS- UND VERARBEITUNGSMETHODEN

Einige der oben genannten Daten werden automatisch von uns erfasst. Das Gleiche gilt für persönliche Angaben, die Sie aufgrund der Nutzung der Services oder über andere Kommunikations- und Interaktionswege an uns weiterleiten. Zudem erhalten wir möglicherweise persönliche Informationen von Online-Anbietern und Dienstleistern und aus Kundenlisten, die wir rechtmäßig von Drittanbietern erwerben. Des Weiteren können wir Dienstleistungen von Drittanbietern in Anspruch nehmen, die technische Hilfe bereitstellen, Ihre Onlinetransaktionen verarbeiten und Ihr Onlinekonto verwalten. Wir verfügen über Zugriff auf sämtliche Informationen, die Sie diesen Anbietern, Dienstleistern und E-Commerce-Diensten von Dritten zur Verfügung stellen. Persönliche Informationen werden, wie in der unten folgenden Datenschutzrichtlinie beschrieben, verwendet. Diese Informationen werden gegenüber Dritten außerhalb der Gruppe ausschließlich in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie offengelegt. Wir bemühen uns, sicherzustellen, dass unsere Vereinbarungen mit als Dritten auftretenden Dienstanbietern und Onlineanbietern dem Schutz Ihrer Daten dienen.

4. DATENNUTZUNG

Wir nutzen die über Sie gesammelten persönlichen Informationen für die Bereitstellung unserer Services, des Kundenservices, die Durchführung notwendiger Sicherheits- und Identitätsprüfungen, Bearbeitung all Ihrer Online-Transaktionen, für Posts in Ihrem Newsfeed über Ihre In-Game-Aktivitäten und um Inhalte mit anderen Nutzern zu teilen (diese Aktivitäten können Sie über Ihre Privatsphäreeinstellungen anpassen), Ihre Einbindung in Aktionen Dritter, die Erfüllung bestimmter Geschäftsanforderungen und für sämtliche anderen Zwecke in Zusammenhang mit der Bereitstellung der Services. So können wir Ihre persönlichen Informationen an andere sorgfältig ausgewählte Partner weitergeben (einschließlich jener Unternehmen, mit denen diese Partner eine Vereinbarung zum Datenaustausch eingegangen sind). Ihre persönlichen Informationen können von uns auch dazu verwendet werden, um Ihnen Folgendes bereitzustellen: (a) Aktionsangebote und Information über unsere Produkte und Services und (b) Aktionsangebote und Information über die Produkte und Services unserer sorgfältig ausgewählten Partner, um Sie besser mit einem Sortiment von Produkten und Services sowie einem optimierten Kundenservice versorgen zu können. Sie sind damit einverstanden, dass wir andere Nutzer unserer Websites, die ein Konto besitzen und Ihre E-Mail-Adresse in ihrer Kontaktliste in ihrem eigenen E-Mail-Konto gespeichert haben, informieren, dass die E-Mail-Adresse bereits in einem Konto registriert wurde. Es kann von Zeit zu Zeit vorkommen, dass wir durch Umfragen oder Wettbewerbe Daten erheben. Die Teilnahme an solchen Umfragen oder Wettbewerben ist absolut freiwillig und Sie haben deshalb die Wahl, ob Sie Information dieser Art offenlegen möchten. Die erhobenen Daten können sich auf Kontaktinformationen (z. B. Name, Hausanschrift und Telefonnummer) und demografische Daten (z. B. Postleitzahl oder Alter) sein. Mit der Annahme eines Wettbewerbpreises oder Gewinnes von uns stimmen Sie der Nutzung Ihres Namens und Bilds für Werbe- und Aktionszwecke ohne weitere Vergütung zu, sofern nicht gesetzlich verboten. Sofern Sie sich nicht dafür entschieden haben, keine Werbeinformationen zu erhalten, verwenden wir Ihre persönlichen Informationen (einschließlich E-Mail-Adresse und Telefonnummer) möglicherweise auch, um Ihnen Informationen zu unseren Produkten, Services und Sonderaktionen, einschließlich weiterer Spielprodukte (einschließlich Online-Poker, Casino und Wetten) und von uns sorgfältig ausgewählten Produkten und Services Dritter zukommen zu lassen.

5. AUSSCHLUSS BESTIMMTER OFFENLEGUNGEN

Wir können Ihre persönlichen Informationen offenlegen, wenn dies gesetzlich erforderlich ist oder wenn wir dies in gutem Glauben annehmen, um: (1) einem uns, unserer Standorte oder den Services entgegengebrachten Rechtsverfahren oder einer im Wesentlichen ähnlich gearteten gesetzlichen Verpflichtung genüge zu tun; (2) unsere Rechte oder unser Eigentum zu schützen und zu verteidigen; oder (3) die persönliche Sicherheit von Benutzern der Services oder der Öffentlichkeit zu schützen. Sollten wir Sie aufgrund eigener Ermittlungen des Betrugs oder Betrugsversuchs gegen uns, die Gruppe oder andere Benutzer des Services (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Spielmanipulation oder Zahlungsbetrug) überführen, oder bei uns der Verdacht auf Zahlungsbetrug Ihrerseits, u. a. Bezahlung mit gestohlenen Kreditkarten, oder auf jedwede Art betrügerischer Aktivitäten (einschließlich Rückzahlungen oder Zahlungsrückrufen) oder auf verbotener Transaktionen (einschließlich Geldwäsche) entstehen, behalten wir uns das Recht vor, unsere Informationen (zusammen mit Ihrer Identität) an andere Spiele-Sites, Banken, Kreditkartenunternehmen und andere zuständige Stellen weiterzugeben.

6. ZUGRIFF

Sie können auf den Erhalt jeglicher Werbekommunikation verzichten, indem Sie gegebenenfalls auf unseren Websites, über die Services oder in von uns erhaltenen E-Mails die entsprechende Option auswählen oder indem Sie zu einem beliebigen Zeitpunkt eine E-Mail oder ein Schreiben an Customer Service, Suite 711, Europort Gibraltar, unter der Unternehmensnummer 93313, richten. Sie können sich auch unter dieser Adresse an uns wenden, wenn Sie: 1) die Richtigkeit der von uns erfassten persönlichen Angaben bestätigen möchten; 2) Ihre persönlichen Angaben aktualisieren möchten und/oder 3) eine Beschwerde zur Verwendung Ihrer persönlichen Angaben unsererseits einbringen möchten. Sofern von Ihnen gewünscht, a) ändern wir alle von Ihnen bereitgestellten Angaben, sofern Sie den dafür notwendigen und von uns einzufordernden Nachweis erbringen, oder b) markieren diese, um eine zukünftige Verwendung für Marketingzwecke auszuschließen. Zur Beseitigung eventuell bestehender Zweifel bestätigen wir hiermit die Speicherung persönlicher Angaben, wenn dies vom Gesetzgeber gefordert wird.

7. COOKIES

7.1. Auf Ihrem Gerät gespeicherte Informationen

Wir speichern einige Informationen auf Ihrem Computer, Laptop, Tablet oder Mobilgerät, wenn Sie unsere Websites, Mobile Websites oder Mobile-Apps besuchen. Wir verwenden dazu Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die beim Besuch bestimmter Websites auf Ihrem Computer oder Gerät gespeichert werden und Ihre Einstellungen aufzeichnen. Wir verwenden auch Local Shared Objects bzw. Flash-Cookies. Diese funktionieren ähnlich wie Browser-Cookies. Sie ermöglichen uns das Speichern von Informationen über Ihre Besuche auf unseren Websites, wir haben jedoch keinen Zugriff auf andere, auf Ihrem Computer gespeicherte Informationen. Unsere Website verwendet Flash-Cookies nicht dazu, um sich an persönliche Informationen über Sie zu erinnern, anhand derer Sie direkt identifizierbar wären, wie etwa Ihren Namen oder Ihre E-Mail-Adresse. Wir nutzen Flash-Cookies ausschließlich auf unseren eigenen Websites und keinen anderen. Wir verwenden Cookies und Flash-Cookies, um den Besucherverkehr auf unseren Websites zu verfolgen. Darüber hinaus setzen wir eigene Cookies und solche von Drittanbietern ein, um den Datenverkehr zu unserer Website zu überwachen und um unsere Services zu verbessern. Auch möchten wir auch die Bedienerfreundlichkeit für Sie optimieren. Mithilfe von Flash Cookies und Cookies von Drittanbietern können wir auf Ihre Interessen und Ihre Nutzung unserer Websites angepasste Werbung anzeigen.

7.2. Wann verwenden wir Cookies?

7.2.1 Während des Anmeldevorgangs

  • Diese Cookies beinhalten Informationen, die während Ihrer Registrierung gesammelt werden. Wir wissen somit, dass Sie unser Kunde sind und können Sie mit den Services, die Sie benötigen, bedienen. Wir können diese Daten auch nutzen, um Ihre Interessen während Ihres Online-Aufenthalts besser zu verstehen und Ihre Besuche auf unseren Plattformen somit zu verbessern.

7.2.2 Auf unserer Webseite

  • Daten über Besuche unserer Website werden mithilfe von Cookies erfasst. Unsere Server verwenden drei Arten von Cookies.
  • "Sitzungsbasierte" Cookies: Diese Art von Cookie wird Ihrem Computer nur für die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website zugeordnet. Sitzungsbasierte Cookies ermöglichen eine schnellere Navigation auf unseren Websites und ermöglichen es uns, für Sie relevantere Informationen bereitzustellen. Dieses Cookie läuft automatisch aus, sobald Sie den Browser schließen
  • "Dauerhafte" Cookies: Diese Art von Cookie verbleibt auf Ihrem Computer für die für das jeweilige Cookie eingestellte Dauer. Flash-Cookies sind ebenfalls dauerhaft.
  • "Analytische" Cookies ermöglichen es uns, Besucher zu erkennen und zu zählen, und somit einen besseren Einblick in das Nutzerverhalten zu bekommen. Das hilft uns beim Verbessern unserer Seiten. Indem wir z.B. den Seitenaufbau optimieren, finden Sie schneller, wonach Sie suchen.

7.3 Cookies erlauben es uns,

  • Ihre Vorlieben besser zu verstehen
  • Sie von anderen Benutzern der Website zu unterscheiden. Das hilft uns dabei, Ihnen eine bessere Usererfahrung zu bieten und unsere Websites zu verbessern
  • Ihre Vorlieben kennenzulernen und somit Inhalt und Funktionalität an Sie anzupassen
  • Zu bestätigen, dass Sie ein registrierter User sind und um Ihre Anmeldedetails für andere Services auf unserer Website zu speichern
  • Werbeflächen anzuzeigen, die für Sie relevant sind
  • Statistiken zum Gebrauch unserer Services zu sammeln
  • Cookies und Web-Beacons können auch eingesetzt werden, um sicherzustellen, dass unsere Mailing-Tools richtig funktionieren.

7.4Cookie-Arten und deren Funktion

Wir verwenden Cookies, um Informationen über Besucher unserer Website zu erfassen. Unsere Server verwenden drei Arten von Cookies:

"Sitzungsbasierte" Cookies: Diese Art von Cookie wird Ihrem Computer nur für die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website zugeordnet. Sitzungsbasierte Cookies ermöglichen eine schnellere Navigation auf unseren Websites und ermöglichen es uns, für Sie relevantere Informationen bereitzustellen. Dieses Cookie läuft automatisch aus, sobald Sie den Browser schließen.

Dauerhafte" Cookies: Diese Art von Cookie verbleibt auf Ihrem Computer für die für das jeweilige Cookie eingestellte Dauer. Flash-Cookies sind ebenfalls dauerhaft.

FIRST-PARTY COOKIES: Cookies, welche von den Betreibern der Website partypoker.com erstellt und verwaltet werden. Die Websites verwenden dauerhafte First-Party Cookies, um:

  • Ihre Vorlieben besser zu verstehen
  • Sie von anderen Benutzern der Website zu unterscheiden. Das hilft uns dabei, Ihnen eine bessere Usererfahrung zu bieten und unsere Websites zu verbessern
  • Ihre Vorlieben kennenzulernen und somit Inhalt und Funktionalität an Sie anzupassen
  • Zu bestätigen, dass Sie ein registrierter User sind und um Ihre Anmeldedetails für andere Services auf unserer Website zu speichern
  • Statistiken zum Gebrauch unserer Services zu sammeln
  • Werbeflächen basierend auf Kriterien wie der Anzeigefrequenz unserer Werbung zu verwalten
  • Cookies und Web-Beacons können auch eingesetzt werden, um sicherzustellen, dass unsere Mailing-Tools richtig funktionieren.

 

 

THIRD-PARTY COOKIES: Cookies, welche von Werbe- und Analysedienstleistern außerhalb unserer Websites verwendet werden.

Unten angeführt werden jene Drittanbieter, die Cookies konfigurieren und auf Cookies auf Ihrem Gerät sowie auf die darin gespeicherten Informationen zugreifen können:

Analyse-Cookies (verwendet von Adobe Omniture): diese Cookies werden verwendet, um die Bewegungen auf einer Seite zu beobachten und Informationen über Besucher, inklusive Mausklicks und Mausbewegungen, zu erhalten. Adobe Omniture versorgt uns mit statistischen Informationen. Adobe garantiert den Datenschutz der Besucherdaten auf unseren Websites. Diese Information wird verwendet, um den Datenverkehr auf unseren Websites zu untersuchen und diese Seiten zu verbessern. Es werden First- und Third-Party Cookies verwendet, um Daten über den Verkehr und Besucher zu bekommen. Diese Cookies speichern oder beinhalten keine persönlichen Daten. Sie ermöglichen es uns, die Anzahl der Benutzer auszumachen und somit eine statistische Analyse über den Gebrauch eines Services durchzuführen und diesen Gebrauch auch zu messen. Ihr Surfverhalten auf unserer Website wird analysiert, um unsere angebotenen Services für Sie zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.adobe.com/privacy/cookies.html

Werbe-Cookies (verwendet von Doubleclick und Adform): Diese Cookies ermöglichen die effizienteste Verwaltung der Werbefläche auf unseren Websites, Anwendungen oder Plattformen und sie bieten den gewünschten Service basierend auf Kriterien, wie etwa an Ihre Bedürfnisse angepasste Inhalte oder Werbefrequenz, anbieten Weitere Informationen finden Sie unter: https://support.google.com/adsense/answer/2839090?hl=en

 

7.5 Liste unserer hauptsächlich verwendeten Cookies

ABSOLUT NOTWENDIGE COOKIES

Absolut notwendige Cookies sind erforderlich, damit ein User sich auf einer Website bewegen und ihre Funktionen verwenden kann, wie den Zugriff auf sichere Bereiche der Website,

PERFORMANCE-COOKIES

Performance-Cookies ermöglichen es uns, Informationen über den Gebrauch einer Website zu sammeln. Diese Cookies sammeln Informationen, die einen Besucher aber nicht identifizieren. Die gesammelten Informationen werden zur Verbesserung unserer Websites benutzt und um herauszufinden, wo Verbesserungspotenzial besteht. Zum Beispiel,

  • Webanalyse
  • Werbe-Response-Quote
  • Fehlermanagement
  • Test-Designs

FUNCTIONALITY COOKIES

Functionality Cookies ermöglichen es einer Website, Entscheidungen eines Users (Username, Sprache, Ort) zu speichern und ermöglichen der Website, einen optimierten Service bereitzustellen. Die von diesen Cookies gesammelten Daten können anonymisiert sein und sie können die Browser-Aktivität der jeweiligen Person nicht nachverfolgen. Zum Beispiel,

  • Speicherung von Benutzereinstellungen
  • Feststellen, dass ein Service bereits angeboten wurde
  • Ausführen einer Benutzeranfrage

ANALYSE-COOKIES

Analyse-Cookies erkennen und zählen die Anzahl der Besucher auf einer Website und zeichnen auf, wie sie sich auf der Website bewegen.

7.6 Deaktivieren oder Entfernen von Cookies

7.6.1 Cookies

Sie haben die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Die meisten Webbrowser ermöglichen es Ihnen, Ihre Cookies selbst zu verwalten:

Um unsere Cookies und Cookies von Dritten zu verwalten, gehen Sie im Browser Ihrer Wahl wie folgt vor:

Google Chrome: Menüschaltfläche → Einstellungen → Erweiterte Einstellungen anzeigen → Inhaltseinstellungen → Cookies → Speicherung von Daten für alle Websites blockieren

Mozilla Firefox: Menüschaltfläche → Einstellungen → Datenschutz → Setzen Sie die Auswahlliste neben „Firefox wird eine Chronik:“ auf „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“ → „Cookies akzeptieren“ deaktivieren

Internet Explorer: Extras → Internetoptionen → Datenschutz → Einstellungen auf Schieberegler nach oben, um alle Cookies zu blockieren

Safari: Menü → Einstellungen → Datenschutz → Cookies blockieren („Immer“ auswählen)

Safari (iOS): → Einstellungen → Safari → Cookies blockieren

7.6.2. Flash Cookies

Sie können die Einstellungen Ihres Flash-Players ändern, um den Gebrauch von Flash-Cookies zu unterbinden. 

Um Ihre Flash Cookies zu verwalten, folgen Sie folgendem Link: http://www.macromedia.com/support/documentation/de/flashplayer/help/settings_manager03.html

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten aus dem Flash Player gespeichert werden, deaktiveren Sie die Funktion „Zulassen, dass Flash-Inhalte von Drittanbietern Daten auf dem Computer speichern“ sowie die „Option zum Speichern von Flash-Komponenten zum Verringern der Download-Zeit”. Wenn Sie den Datenverbrauch von Flash-Anwendungen limitieren möchten, bewegen Sie den Schieberegler in den Globalen Speichereinstellungen auf die gewünschte Position.

7.7 Widerrufen der Einwilligung zum Gebrauch von Cookies

Benutzer können Ihre Einwilligung zum Gebrauch von Cookies in Ihrem Browser in den Werkseinstellungen widerrufen. Alternativ dazu führt die Installation eines Ablehnungssystems („opt-out“) über die Links der entsprechenden Drittanbieter, die Cookies auf den Websites abspeichern, zum selben Ergebnis.

Adobe Omniture Opt-out: http://www.adobe.com/privacy/opt-out.html
Doubleclick Ppt-out: http://www.google.com/ads/preferences/html/opt-out.html

Um bereits installierte Flash Cookies von Ihrem Computer zu entfernen: http://www.macromedia.com/support/documentation/en/flashplayer/help/settings_manager07.html

Wählen Sie die Option „Alle Seiten löschen“ oder wählen Sie eine bestimmte Website, die Sie entfernen möchten, mit der Option „Webseite löschen“ aus.

Bitte beachten Sie, dass bestimmte Inhaltsfunktionen auf der Website nur verfügbar sind, wenn Cookies in Ihrem Browser erlaubt sind. Wenn Sie Cookies nicht zulassen, können Kompatibilitätsprobleme bei der interaktiven Funktionalität unserer Websites auftreten.

Alternativ dazu können Sie https://www.aboutcookies.org/ aufsuchen, um weitere Informationen zur Verwaltung oder zum Löschen von Cookies zu bekommen.

Wenn Sie Cookies nicht zulassen, können Kompatibilitätsprobleme bei der interaktiven Funktionalität unserer Websites auftreten.

Alternativ dazu können Sie http://www.aboutcookies.org/ aufsuchen, um weitere Informationen zur Verwaltung oder zum Löschen von Cookies zu bekommen. Wenn Sie Cookies nicht zulassen oder löschen, können Kompatibilitätsprobleme bei der interaktiven Funktionalität unserer Websites auftreten.

7.8 Änderungen der Cookie-Richtlinien

Wir behalten uns Änderungen dieser Cookie-Richtlinien aufgrund von neuen rechtlichen oder regulatorischen Anforderungen vor. Weiters behalten wir uns Änderungen vor, durch die wir sicherstellen, dass die genannten Richtlinien den Anforderungen der Gibraltar Data Protection Division entsprechen.

Wenn Sie weitere Informationen zu unserem Gebrauch von Cookies möchten, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.

8. ZUSTIMMUNG ZUR VERWENDUNG ELEKTRONISCHER DIENSTE

Um an Echtgeldspielen unserer Services teilzunehmen, müssen Sie Geld an uns senden und von uns empfangen können. Zur Durchführung derartiger Finanztransaktionen greifen wir u. U. auf elektronische Zahlungsdienste von Dritten und/oder Finanzdienstleister zurück (allgemein als elektronische Serviceanbieter oder ESA bezeichnet). Durch Zustimmung zu dieser Datenschutzrichtlinie erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die für die Bearbeitung von Transaktionen erforderlichen persönlichen Angaben an ESAs weitergegeben werden. Dies schließt, sofern erforderlich, den Transfer von Informationen ins Ausland ein. Es werden von uns Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass unsere Vereinbarungen mit ESAs dem Schutz Ihrer Daten dienen.

9. ZUSTIMMUNG ZUR SICHERHEITSPRÜFUNG

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Sicherheitsprüfungen durchzuführen, um die Richtigkeit Ihrer Identität, Ihres Alters und Ihrer Anmeldedaten zu bestätigen und um zu prüfen, ob Ihre Nutzung der Services und Ihre finanziellen Transaktionen möglicherweise gegen unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen und geltendes Recht verstoßen. Indem Sie unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen, gestatten Sie uns, unseren Mitarbeitern, unseren Vertretungen und unseren Lieferanten, die von Ihnen bereitgestellten persönlichen Informationen zu verwenden und an Dritte weiterzugeben, wenn wir dies als erforderlich erachten, um die von Ihnen im Rahmen der Nutzung unseres Services gemachten Angaben zu überprüfen. Die Sicherheitsprüfungen können Kreditauskünfte und/oder anderweitige Bestätigungen Ihrer Informationen durch Datenbanken Dritter beinhalten, sind jedoch nicht darauf beschränkt. Sie erklären sich außerdem bereit, zur problemlosen Durchführung dieser Sicherheitsprüfungen alle von uns angeforderten Informationen und Unterlagen bereitzustellen. Falls Sie in Deutschland ansässig sind, müssen wir Sie aufgrund der Gesetzgebung in Ihrem Land dazu auffordern, einem zusätzlichen Dokument zuzustimmen. Sie finden dieses Dokument hier.

10. ZUSTIMMUNG ZUR NUTZUNG VON ANTI-BETRUGSSOFTWARE

Unser Software-Paket – das Zugang zu den Services sowie deren Nutzung ermöglicht – enthält bestimmte Funktionen, die darauf ausgelegt sind, die Nutzung automatisierter Programme aufzudecken, die das Spielen künstlicher (nicht menschlicher) Intelligenz auf unserer Website ermöglichen. Die Verwendung solcher "Bot"-Programme verstößt gegen unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen, in denen wir dies als Nachteil für andere Spieler erachten. Durch das Installieren und die Nutzung der Services erklären Sie sich mit den in diesem Abschnitt beschriebenen Funktionen unserer Software einverstanden Unsere Software kann eine beliebige oder alle der folgenden Funktionen ausführen, um die Nutzung illegaler automatisierter Programme aufzudecken und eine betrugsfreie Umgebung für alle Nutzer zu gewährleisten: (1) Durchsuchen Ihrer Liste mit aktiven Softwareanwendungen, während Sie die Services nutzen; (2) Durchsuchen Ihrer Liste aktiver Prozesse, während Sie die Services nutzen; und (3) Durchsuchen der Dateien in Ihren Programmordnern, die Daten zu unseren Services und Websites enthalten, um sicherzustellen, dass nur "nicht-gehackte" Versionen unserer Software verwendet werden. Sollte durch einen der obigen Vorgänge eine verdächtige Anwendung oder ein verdächtiger Vorgang aufgedeckt werden, kann unsere Software die zu der verdächtigen Anwendung oder dem verdächtigen Vorgang gehörenden Dateien durchsuchen und ein Composite Mesh (z. B. ein Profil, das die mit der Anwendung bzw. dem Vorgang verbundenen Dateien charakterisiert) zusammenstellen, das gegen Profile bekannter illegaler automatisierter Programme abgeglichen wird. Unsere Software führt keine wahllose Suche großer Teile Ihrer Festplatte, Ausrüstung oder Dateien durch und übermittelt keine Informationen an uns oder Dritte, die darüber hinausgehen, festzustellen, ob illegale automatisierte Programm, wie oben beschrieben, eingesetzt werden. Unsere Software ändert keine Dateien oder Daten auf Ihrem Computer oder auf anderer Ausrüstung und beeinträchtigt nicht den Ablauf jeglicher anderer Anwendungen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Nutzung unserer Software durch Deinstallation unseres Software-Pakets zu beenden.

11. SICHERHEIT

Uns ist die Bedeutung der Informationssicherheit ebenso bewusst wie die zur Sicherung von Informationen erforderlichen Techniken. Alle von Ihnen direkt erhaltenen persönlichen Angaben werden innerhalb unseres sicheren Netzwerks in einer kennwortgeschützten Datenbank gespeichert und von einer aktiven, hochmodernen Firewallsoftware geschützt. Unsere Websites und Services unterstützen SSL-Version 3 mit einer 128-Bit-Verschlüsselung. Wir bemühen uns sicherzustellen, dass unsere Tochterunternehmen, Vertretungen, Partner und Zulieferer ebenfalls entsprechende Sicherheitsmaßnahmen ergreifen.

12. SCHUTZ VON KINDERN

Die Services sind nicht gedacht für und wenden sich nicht an Personen unter achtzehn (18) Jahren (bzw. gesetzlich vorgeschriebenes Alter am jeweiligen Wohnsitz). Mit der Bereitstellung von Daten über einen beliebigen Bestandteil der Services gehen wir bei allen Personen davon aus, dass sie mindestens achtzehn (18) Jahre (bzw. gesetzlich vorgeschriebenes Alter am jeweiligen Wohnsitz) alt sind. Wir bemühen uns grundsätzlich, Zugangsversuche zu unseren Services durch Minderjährige aufzudecken. Wir bemühen uns grundsätzlich, Zugangsversuche zu unseren Services durch Minderjährige aufzudecken. Wenn wir aufdecken, dass ein Minderjähriger unsere Services gebraucht oder persönliche Informationen an unsere Services geschickt hat, akzeptieren wir diese Information nicht und löschen Informationen dieser Art aus unseren Datenbanken.

13. INTERNATIONALE TRANSFERS

Die durch die Services erfassten persönlichen Angaben können in all jenen Ländern gespeichert und bearbeitet werden, in denen wir, unsere Partner, Zulieferer, ESAs oder Vertretungen Einrichtungen betreiben. Durch die Nutzung der Services stimmen Sie der Weiterleitung Ihrer Angaben ins Ausland ausdrücklich zu (eingeschlossen Drittländer, in denen möglicherweise keine ausreichenden Datenschutzgesetze vorausgesetzt werden können). Nichtsdestotrotz ergreifen wir Maßnahmen, um die Einhaltung unserer Datenschutzstandards durch unsere Vertretungen, Partner und Zulieferer ungeachtet des jeweiligen Standorts sicherzustellen.

14. RICHTLINIEN DRITTER

Wir können nicht die Sicherheit aller Informationen und Bilder gewährleisten, die Sie Websites Dritter zur Verfügung stellen, die mit unseren Services verlinkt sind. Dies gilt auch für Daten, die von Dritten zur Verwaltung unseres Partnerprogramms (falls zutreffend) oder anderer Programme erfasst werden, da diese Websites Dritter nicht unser Eigentum sind und unabhängig von uns betrieben werden. Sämtliche von diesen Dritten erfassten Informationen unterliegen nicht dieser Datenschutzrichtlinie, sondern gegebenenfalls der jeweiligen Datenschutzrichtlinie von Dritten. Wenn Sie Fragen zum Umgang Dritter mit Informationen haben, lesen Sie bitte deren Datenschutzrichtlinie. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Vorgehensweisen, Handlungen oder Richtlinien dieser Dritten, und wir sind nicht verantwortlich für die Inhalte oder Datenschutzpraktiken dieser Websites.

15. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die Services werden OHNE MÄNGELGEWÄHR und SOWEIT VERFÜGBAR und somit ohne jegliche Haftung betrieben. Wir sind nicht verantwortlich für Ereignisse, die wir nicht direkt zu vertreten haben. Aufgrund der komplexen und sich ständig ändernden Beschaffenheit unserer Technik und unseres Geschäftsumfelds können wir eine fehlerfreie Ausführung hinsichtlich Ihrer persönlichen Informationen weder garantieren noch gewährleisten, und wir haften nicht für indirekte Schäden, Neben- oder Folgeschäden sowie Schadensersatzleistungen, die in Zusammenhang mit der Verwendung oder der Freigabe persönlicher Informationen stehen.

16. FUSIONEN UND WEITERE EREIGNISSE, DIE EINEN TRANSFER ERFORDERN

Sollten wir je Konkurs oder Insolvenz anmelden oder von Dritten übernommen werden oder mit diesen fusionieren, die Gesamtheit oder Teile unserer Vermögenswerte verkaufen oder an Dritte übertragen, sind wir berechtigt, Ihre persönlichen Daten sowie alle weiteren von Ihnen über die Services bereitgestellten Informationen an potenzielle sowie nachfolgende Geschäfts- und Fusionspartner weiterzugeben Indem Sie sich mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden erklären, stimmen Sie hiermit einem solchen Informationstransfer zu.

17. ZUSTIMMUNG ZUR DATENSCHUTZRICHTLINIE

Wenn Sie beim Anmeldevorgang auf "Senden" oder "Ich stimme zu" klicken oder die Services nach der Veröffentlichung dieser Datenschutzrichtlinie (sofern zutreffend) weiterhin verwenden, stimmen Sie dieser Datenschutzrichtlinie zu. Hierbei handelt es sich um unsere vollständige und einzige Datenschutzrichtlinie, die sämtliche frühere Versionen ablöst. Diese Datenschutzrichtlinie muss zusammen mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen und allen weiteren auf unseren Online-Websites veröffentlichten Bedingungen gelesen werden. An dieser Datenschutzrichtlinie können gelegentlich Änderungen vorgenommen werden, von denen wir Sie durch die Bereitstellung der geänderten Bestimmungen auf unseren Online-Websites in Kenntnis setzen. Es wird empfohlen, die Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu lesen.

Geändert/Erstellt Juni 2015